Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DFB-Team klettert auf Platz zwei der Weltrangliste

Fußball DFB-Team klettert auf Platz zwei der Weltrangliste

Fußball-Weltmeister Deutschland hat sich durch seine Siege in der WM-Qualifikation gegen Tschechien (3:0) und Nordirland (2:0) vom dritten auf den zweiten Platz der Weltrangliste verbessert.

Voriger Artikel
Köln-Kapitän Lehmann: "So lange wie möglich oben bleiben"
Nächster Artikel
Wilmots angeblich im Visier des VfL Wolfsburg

DFB-Team klettert auf Platz zwei der Weltrangliste

Quelle: Thorsten Wagner / PIXATHLON/SID

Zürich. Die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat 1465 Punkte auf dem Konto und liegt im offiziellen Ranking des Weltverbandes FIFA nur noch 156 Zähler hinter Spitzenreiter Argentinen (1621). Im September waren es noch 299 Punkte.

Auf dem dritten Rang liegt Rekordweltmeister Brasilien (1410) vor den um zwei Plätze abgerutschten Belgiern (1382) und Kolumbien (1361). Europameister Portugal (1231) hat einen Platz verloren und liegt auf dem achten Rang.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr