Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
DFL: de Maizière kommt zum Neujahrsempfang

Fußball DFL: de Maizière kommt zum Neujahrsempfang

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) startet mit viel Politik-Prominenz ins Jahr 2016. Zum Neujahrsempfang der DFL am Dienstag (19. Januar) in Frankfurt/Main hat sich Bundesinnenminister Thomas de Maizière angekündigt.

Voriger Artikel
Wechsel zu Celta Vigo perfekt: Díaz verlässt den HSV
Nächster Artikel
Bielefelds Strifler wechselt nach Mannheim

DFL: de Maizière kommt zum Neujahrsempfang

Quelle: SID-IMAGES

Frankfurt/Main. Der auch für den Sport zuständige Politiker wird neben Ligapräsident Reinhard Rauball und DFL-Geschäftsführer Christian Seifert zu den 400 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Medien und Sport sprechen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker

Das Tippspiel des HAZ-Sportbuzzers geht in eine neue Runde: Beim Bundesliga-Trainer sammeln Sie mit Ihrem Wunschteam an jedem Spieltag Punkte. Auf den Sieger wartet ein Neuwagen.

Tag Zwei bei der HAZ-Fielmann-Fußballschule

An Tag Zwei der HAZ-Fielmann-Fußballschule in Heeßel wird mal wieder ordentlich gekickt.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
29. Juni 2016 - Norbert Fettback in Laufen

Der Ärger über den um knapp drei Zehntelsekunden verpassten Sieg war schnell verflogen. „Die Freude über meine erste WM-Medaille ist riesig“, sagte Alexander Bley.

mehr