Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
DRK mit 103 Einsätzen beim BVB-Spiel

Fußball DRK mit 103 Einsätzen beim BVB-Spiel

Wegen der großen Hitze beim Fußball-Bundesligaspiel zwischen Borussia Dortmund und Hertha BSC (3:1) hatte das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rund um das BVB-Stadion viel Arbeit.

Voriger Artikel
Wechsel von De Bruyne zu Manchester City perfekt
Nächster Artikel
Erste Niederlage für Schweinsteiger und ManUnited

DRK mit 103 Einsätzen beim BVB-Spiel

Quelle: SID IMAGES/PIXATHLON

Dortmund. Insgesamt kam es zu 103 Einsätzen - vorwiegend wegen Kreislaufbeschwerden. Fünf Personen mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auf dem Rasen wurden 43 Grad gemessen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr