Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Dank De Bruyne: Belgien siegt gegen Bosnien

Fußball Dank De Bruyne: Belgien siegt gegen Bosnien

Angeführt von Kevin De Bruyne hat Belgien in der Qualifikation zur EURO 2016 in Frankreich einen wichtigen Sieg gelandet. Gegen Bosnien-Herzegowina drehte die Mannschaft von Nationaltrainer Marc Wilmots in Brüssel einen 0:1-Rückstand in einen 3:1 (2:1)-Erfolg.

Voriger Artikel
Niederlande patzt gegen Island, Kapitän Robben verletzt
Nächster Artikel
Italien erobert Tabellenführung trotz dürftiger Leistung

Dank De Bruyne: Belgien siegt gegen Bosnien

Quelle: EMMANUEL DUNAND / STF / SID-IMAGES/AFP

Brüssel. Damit bleiben die Belgier Tabellenführer Wales auf den Fersen, das beim Überraschungsteam aus Zypern dank eines Treffers (82.) von Superstar Gareth Bale 1:0 (0:0) gewann.

De Bruyne, in der vergangenen Woche für die Rekordablöse von 75 Millionen von Bundesligist VfL Wolfsburg zu Manchester City transferiert, bereitete den ersten Treffer von Marouane Fellaini (23.) vor und erzielte das zweite Tor selbst (44.), Eden Hazard (79.) besorgte per Elfmeter den Endstand. Mit nun 14 Punkten liegt Belgien in der Gruppe B weiterhin drei Zähler hinter Wales.

Zypern (neun Punkte) verlor Platz drei an Israel (zwölf), das in Haifa gegen Andorra einen ungefährdeten 4:0 (4:0)-Sieg feierte. Eran Zhavi (3.), Nir Biton (22.), Tomer Hemed (26.) und Munas Dabbur (38.) trafen für die Israelis.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr