Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Darmstadt 98 bekommt neuen Rasen

Fußball Darmstadt 98 bekommt neuen Rasen

Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 bekommt für den Endspurt im Abstiegskampf einen neuen Rasen. Für insgesamt 100.000 Euro, von denen die Hälfte von der Stadt bezahlt wird, wurde am Montag mit der Verlegung des neuen Grüns begonnen.

Voriger Artikel
WM-Skandal: Auch Schickhardt glaubt nicht an Stimmenkauf
Nächster Artikel
Rekordschützen der Champions League: Ronaldo sieben Tore vor Messi

Darmstadt 98 bekommt neuen Rasen

Quelle: Christopher Neundorf / firo Sportphoto / firo Sportphoto/SID-IMAGES

Darmstadt. Zum Spiel gegen den FC Augsburg am Samstag (15.30/Sky) sollen die Arbeiten abgeschlossen sein - und das war bitter nötig.

"Ich schäme mich, so einen Platz anzubieten. Das ist mir peinlich, mit Bundesliga-Niveau hat das nichts zu tun", hatte Trainer Dirk Schuster zuletzt über den Acker am Böllenfalltor gesagt: "Wir freuen uns, alle 14 Tage auf einem ordentlichen Platz spielen zu dürfen. Und das ist nicht hier."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr