Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Daum: "Gomez würde Nationalelf gut tun"

Fußball Daum: "Gomez würde Nationalelf gut tun"

Der ehemalige Meister-Trainer Christoph Daum hat sich für die Rückkehr von Angreifer Mario Gomez (Besiktas Istanbul) in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft stark gemacht.

Voriger Artikel
Galatasaray: Podolski wieder im Training
Nächster Artikel
Effenberg neuer Trainer des SC Paderborn

Daum: "Gomez würde Nationalelf gut tun"

Quelle: firo Sportphoto/Ralf Ibing / SID-IMAGES/FIRO

Köln. "Wir haben den Spielertyp Lewandowski (Robert Lewandowski von Bayern München, d.Red.) in Deutschland nicht. Von daher ist das Spiel mit einer falschen 9 eine Alternative ? mir gefällt es nicht", sagte der 61-Jährige Sky Sport News HD.

Der langjährige Bundesliga-Coach ergänzte: "Mario Gomez findet in der Türkei bei Besiktas Istanbul zu seiner alten Form und gewinnt seine Knipser- und Torjäger-Mentalität zurück, die der deutschen Nationalmannschaft gerade gegen sehr defensiv spielende Gegner gut tun würde."

 

 

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr