Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Daum bringt sich beim VfB Stuttgart ins Gespräch

Fußball Daum bringt sich beim VfB Stuttgart ins Gespräch

Fußball-Trainer Christoph Darum hat sich bei seinem ehemaligen Klub VfB Stuttgart und dessen Sportvorstand Robin Dutt ins Gespräch gebracht. "Robin Dutt kann mich jederzeit anrufen, ich würde abheben", sagte der 62 Jahre alte Coach der Sport Bild einen Tag nach der Entlassung von Alexander Zorniger beim abstiegsgefährdeten Bundesligisten.

Voriger Artikel
"Ziele erreicht": Schuster will nichts von einer Krise wissen
Nächster Artikel
Scholes kritisiert Schweinsteiger: "Man erwartet mehr"

Daum bringt sich beim VfB Stuttgart ins Gespräch

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Stuttgart. Schon zu Saisonbeginn sei "ein Mitglied des Verwaltungsrats wegen Informationen zu ein, zwei Spielern", auf Daum zugekommen, wie er berichtete. Grundsätzlich stellte Daum klar: "Ich helfe dem VfB gerne und zu jeder Zeit."

Daum, der zuletzt bis März 2104 für Bursaspor in der Türkei tätig war, machte zudem deutlich: "Ich würde am liebsten wieder in Deutschland arbeiten. Ich finde die Bundesliga hochinteressant, habe dort zuletzt sehr viele Spiele gesehen und bin auf dem neuesten Stand."

Mit dem VfB Stuttgart, bei dem er von November 1990 bis Dezember 1993 auf der Bank saß, wurde Daum 1992 deutscher Meister. In der Bundesliga arbeitete der frühere Kölner Trainer zuletzt 2011 für Eintracht Frankfurt.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr