Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Deschamps macht Benzema nur wenig Hoffnung auf EM-Start

Fußball Deschamps macht Benzema nur wenig Hoffnung auf EM-Start

Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps hat dem vorläufig ausgeschlossenen Stürmerstar Karim Benzema von Real Madrid nur wenig Hoffnung auf eine Teilnahme an der Heim-EM im kommenden Jahr gemacht.

Voriger Artikel
BVB testet bei Union Berlin
Nächster Artikel
DFB: 5000 Euro Geldstrafe für Darmstadts Sulu

Deschamps macht Benzema nur wenig Hoffnung auf EM-Start

Quelle: FRANCK FIFE / SID-IMAGES

Paris. "Im Augenblick ist es nicht möglich. Er hat einen Fehler gemacht", sagte der Weltmeister von 1998 Le Parisien.

Benzema müsse erst vollständig die Vorwürfe im Zusammenhang mit der Sexvideo-Affäre ausräumen, bevor er wieder für die Equipe Tricolore nominiert werden könne. Nationalspieler Mathieu Valbuena ist laut Deschamps "das Opfer in der Affäre". Der französische Verband hatte Benzema vorläufig aus dem Nationalteam ausgeschlossen.

Gegen Benzema war am 5. November wegen Beteiligung an der Erpressungsaffäre ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Drei mutmaßliche Erpresser, die seinen Nationalmannschafts-Kollegen Valbuena von Olympique Lyon mit einem kompromittierenden Video laut Medienberichten um eine sechsstellige Summe erleichtern wollten, wurden inhaftiert. Valbuena hatte der Justiz am 20. November seine Sicht der Dinge geschildert.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr