Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Deutsche Elite im Europapokal: Müller zieht mit "Bomber" Müller gleich

Fußball Deutsche Elite im Europapokal: Müller zieht mit "Bomber" Müller gleich

Weltmeister Thomas Müller hat am Dienstag im Viertelfinale der Champions League gegen Juventus Turin mit seinem 34. Treffer zu "Bomber" Gerd Müller aufgeschlossen.

Voriger Artikel
Rekordschützen der Champions League: Messi trifft doppelt
Nächster Artikel
Rummenigge: "Wir sollten mit dem Ergebnis nicht hadern"

Deutsche Elite im Europapokal: Müller zieht mit "Bomber" Müller gleich

Quelle: CHRISTOF STACHE / SID

Turin. Der Weltmeister von 1974 hatte ebenfalls 34-mal im Europapokal der Landesmeister getroffen. Das Müller-Duo erzielte alle seine Tore in europäischen Wettbewerben für den deutschen Rekordmeister Bayern München.

Gerd Müller erzielte allerdings insgesamt 62 Treffer in allen UEFA-Vereinswettbewerben - und das in 71 Spielen. Auch die Torquote des viermaligen Torschützenkönigs scheint mit 34 Toren in 35 Spielen im Europapokal der Landesmeister wohl "ewig" unerreichbar zu sein (im Schnitt 0,97 Tore pro Spiel) und bleibt Europarekord. - Die Liste der erfolgreichsten deutschen Torschützen in der Champions League und im Europapokal der Landesmeister (Auswahl):

34: Gerd Müller (Bayern München)

34: Thomas Müller (Bayern München)*

27: Mario Gomez (VfB Stuttgart, Bayern München) *

17: Michael Ballack (1. FC Kaiserslautern, Bayer 04 Leverkusen, Bayern München, FC Chelsea )

16: Dieter Hoeneß (Bayern München)

16: Karl-Heinz Rummenigge (Bayern München)

15: Miroslav Klose (Werder Bremen, Bayern München)

14: Jupp Heynckes (Borussia Mönchengladbach)

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr