Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Deutschlands Gruppengegner Nordirland torlos im EM-Test

Fußball Deutschlands Gruppengegner Nordirland torlos im EM-Test

Deutschlands EM-Vorrundengegner Nordirland hat dem Weltmeister knapp eine Woche vor Beginn der EURO in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) wenig Anlass zur Sorge gegeben.

Voriger Artikel
DFB-Fahrplan: Erstes EM-Gruppenspiel am 12. Juni gegen die Ukraine
Nächster Artikel
Spanien: Leganés steigt in Primera Divisón auf, Mallorca feiert Klassenerhalt

Deutschlands Gruppengegner Nordirland torlos im EM-Test

Quelle: VLADIMIR SIMICEK / SID-IMAGES/AFP

Trnava. Im Länderspiel beim EM-Teilnehmer Slowakei kamen die Briten am Samstagabend nicht über ein 0:0 hinaus. Für die Slowaken standen die Bundesligaprofis Peter Pekarik (Hertha BSC) und Dusan Svento (1. FC Köln) 90 Minuten auf dem Platz.

Die DFB-Elf von Bundestrainer Joachim Löw trifft in ihrem dritten Spiel der Gruppe C am 21. Juni in Paris auf die Nordiren. Weitere Gegner sind die EM-Gastgeber von 2012, Polen und die Ukraine. Die Slowakei, die am vergangen Sonntag Deutschland in Augsburg 3:1 bezwang, bekommt es in Gruppe B mit England, Wales und dem kommenden WM-Gastgeber Russland zu tun.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr