Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Didavi mit drei Treffern bei Stuttgarter Schützenfest

Fußball Didavi mit drei Treffern bei Stuttgarter Schützenfest

Drei Tage vor der Abfahrt ins Trainingslager nach St. Gallen hat Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart ein Schützenfest gefeiert. Bei Verbandsliga-Aufsteiger TSV Ilshofen gewann das Team von Trainer Alexander Zorniger 13:0 (5:0).

Voriger Artikel
U19-EM in Griechenland: Spanien im Finale gegen Russland
Nächster Artikel
Kampf um Stammplatz: Ter Stegen verkürzt Urlaub

Didavi mit drei Treffern bei Stuttgarter Schützenfest

Quelle: THOMAS KIENZLE / SID-IMAGES

Ilshofen. Fünf Tage nach dem wenig erbaulichen 1:4 beim Schweizer Vizemeister Young Boys Bern trugen sich Daniel Didavi (3), Martin Harnik (2), Jungprofi Jerome Kiesewetter (2), Christian Gentner, Filip Kostic, Daniel Ginczek, Stephen Sama aus der zweiten Mannschaft und Kevin Stöger in die Torschützenliste des VfB ein. Zudem unterlief den Gastgebern vor 3200 Zuschauern ein Eigentor.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr