Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Doha: Ribéry nimmt Lauftraining auf

Fußball Doha: Ribéry nimmt Lauftraining auf

Franck Ribéry hat im Trainingslager von Fußball-Rekordmeister Bayern München in Doha/Katar wieder mit leichtem Lauftraining begonnen. Der Franzose drehte zusammen mit Medhi Benatia und Jerome Boateng nur zwei Stunden nach der Landung im Wüstenstaat seine Runden um den Trainingsplatz.

Voriger Artikel
Juve-Geschäftsführer dementiert Interesse an Gündogan
Nächster Artikel
Copa del Rey: Barca und ter Stegen gewinnen Stadtderby gegen Espanyol

Doha: Ribéry nimmt Lauftraining auf

Quelle: -

München. Arjen Robben wurde wegen einer Erkältung geschont.

Ribéry hatte sich am 9. Dezember im Champions-League-Spiel gegen Dinamo Zagreb (2:0) eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen, nachdem er erst kurz zuvor von einer neunmonatigen Zwangspause zurückgekehrt war.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker

Das Tippspiel des HAZ-Sportbuzzers geht in eine neue Runde: Beim Bundesliga-Trainer sammeln Sie mit Ihrem Wunschteam an jedem Spieltag Punkte. Auf den Sieger wartet ein Neuwagen.

Tag Zwei bei der HAZ-Fielmann-Fußballschule

An Tag Zwei der HAZ-Fielmann-Fußballschule in Heeßel wird mal wieder ordentlich gekickt.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
29. Juni 2016 - Norbert Fettback in Laufen

Der Ärger über den um knapp drei Zehntelsekunden verpassten Sieg war schnell verflogen. „Die Freude über meine erste WM-Medaille ist riesig“, sagte Alexander Bley.

mehr