Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Doping: Kein positiver Test vor dem Finale

Fußball Doping: Kein positiver Test vor dem Finale

Bei der Fußball-EM in Frankreich ist bislang kein Spieler des Dopings überführt worden. Das teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Freitag, zwei Tage vor dem Finale zwischen Portugal und Gastgeber Frankreich am Sonntag (21.00 Uhr/ARD), mit.

Voriger Artikel
UEFA: Platini "bis jetzt kein Interesse" an Finaleinladung
Nächster Artikel
UEFA: Sehr hohe Ticket-Nachfrage aus Deutschland

Doping: Kein positiver Test vor dem Finale

Quelle: PASCAL GUYOT / SID

Paris. Bei den Wettkampfkontrollen seien bisher 414 Proben (Blut, Urin und Serum) genommen worden. Insgesamt führten die Dopingjäger seit dem 1. Januar 1878 Kontrollen durch.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr