Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Dortmund: Erstes Training unter Tuchel

Fußball Dortmund: Erstes Training unter Tuchel

Ihre erste Trainingseinheit unter ihrem neuen Trainer Thomas Tuchel bestritten die Profis des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund am Dienstagvormittag. Der Nachfolger von Jürgen Klopp konnte am Tag nach den ausführlichen Leistungstests auf dem Trainingsgelände in Dortmund-Brackel einen Großteil des Kaders begrüßen.

Voriger Artikel
Griechenland-Krise: Ausländische Fußballer bangen um Gehalt
Nächster Artikel
Hannover holt zweiten Freiburger: Klaus unterschreibt bis 2019

Dortmund: Erstes Training unter Tuchel

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Dortmund. Rund 40 Journalisten, darunter zahlreiche Fotografen, verfolgten die erste Einheit unter Tuchel, bei der unter anderem Shinji Kagawa und Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang fehlten. Sie steigen wegen der zahlreichen Einsätze in der abgelaufenen Spielzeit beim BVB sowie im Winter im Asien- bzw. Afrika-Cup eine Woche später ins Training ein.

Ebenso fehlten die U21-Nationalspieler Matthias Ginter und Moritz Leitner nach der EM in Tschechien, Sokratis aufgrund von Länderspiel-Einsätzen sowie die Langzeitverletzten und Reha-Kandidaten Kevin Großkreutz, Nuri Sahin, Jonas Hofmann, Adrian Ramos und Marvin Ducksch. Die Reihe seiner Testspiele beginnt die Borussia am Freitag (18.30 Uhr) beim Landesligisten VfL Rhede, bevor am Samstag in Dortmund die große offizielle Saisoneröffnung stattfindet.

 

 

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr