Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Dortmund kooperiert mit Alba-Basketballern

Fußball Dortmund kooperiert mit Alba-Basketballern

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund kooperiert künftig mit dem achtmaligen Basketball-Meister Alba Berlin. Nicht nur im Merchandising, im Marketing oder in der Kommunikation soll es zwischen beiden Vereinen einen Austausch geben, sondern auch im sportlichen Bereich.

Voriger Artikel
FC Bayern: Vidal erhält 23 - Ulreich künftig mit der 26
Nächster Artikel
Zico bittet CBF schriftlich um Kandidatur zum FIFA-Präsidenten

Dortmund kooperiert mit Alba-Basketballern

Quelle: PATRIK STOLLARZ / STF / SID-IMAGES/AFP

Dortmund. Geplant ist unter anderem ein gemeinsames Training.

"Wir haben uns während unserer zahlreichen Berlin-Besuche in der Vergangenheit kennen und schätzen gelernt. BVB-Spieler und -Mitarbeiter haben Partien von ALBA erleben dürfen, zu Gegenbesuchen ist es auch bereits gekommen. Wir empfinden große Sympathien füreinander und wünschen uns eine noch engere, nachhaltige und vor allem emotionale Bindung zu Berlin und Brandenburg, wo es schon heute viele BVB-Fans gibt", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Weitere regelmäßige gegenseitige Unterstützung soll unter anderem auf den Gebieten Fitness/Athletik, Nachwuchsarbeit, Ticketing und in der Internationalisierung stattfinden. Auch ein gemeinsamer Fanshop sei vorstellbar.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr