Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Dortmunds Immobile auf Leihbasis nach Sevilla

Fußball Dortmunds Immobile auf Leihbasis nach Sevilla

Das 18-Millionen-Missverständnis Ciro Immobile verlässt den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund nach einem Jahr wieder - allerdings zunächst nur auf Leihbasis.

Voriger Artikel
Mainz wohl vier Wochen ohne De Blasis
Nächster Artikel
Münchens Eiertanz mit Poschner: Nur noch Sportdirektor auf Probezeit

Dortmunds Immobile auf Leihbasis nach Sevilla

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Dortmund. Wie der BVB am Sonntag mitteilte, wechselt der 25 Jahre alte Italiener vorerst bis 2016 zum Europa-League-Sieger FC Sevilla. Nach Medienberichten erhält Dortmund dafür zunächst drei Millionen Euro.

Der ehemalige Torschützenkönig der italienischen Serie A hat sich in Dortmund nie durchgesetzt und erzielte in der abgelaufenen Saison nur drei Bundesligatreffer. Auch der neue Trainer Thomas Tuchel legte offenbar keinen Wert auf einen Verbleib des Stürmers, der während der Asien-Reise der Borussia zu allem Überfluss auch noch einen PR-Termin verschlafen hatte.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr