Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Drittligist FSV Frankfurt verpflichtet Schachten und Schäfer

Fußball Drittligist FSV Frankfurt verpflichtet Schachten und Schäfer

Fußball-Drittligist FSV Frankfurt bastelt eifrig am Kader für den direkten Wiederaufstieg. Vom Schweizer Erstligisten FC Luzern wechselt Sebastian Schachten zu den Bornheimern, zudem kommt Steffen Schäfer vom 1. FC Saarbrücken.

Voriger Artikel
Chancen auf De-Rossi-Einsatz angeblich gering - Löw: "Geheimniskrämerei"
Nächster Artikel
Wiese über Hoffenheim-Vertrag: "Bester Deal meines Lebens"

Drittligist FSV Frankfurt verpflichtet Schachten und Schäfer

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Frankfurt/Main. Schachten (31), der bereits Bundesliga-Erfahrung aufweist, unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Das Arbeitspapier von Schäfer (22), ebenfalls Abwehrspieler, besitzt bis zum 30. Juni 2017 Gültigkeit.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr