Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Drmic trifft erneut für Mönchengladbach bei Tespielsieg

Fußball Drmic trifft erneut für Mönchengladbach bei Tespielsieg

Neuzugang Josip Drmic hat für Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach auch im zweiten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Rottach-Egern getroffen.

Voriger Artikel
VfB Stuttgart gewinnt Testspiel in Aalen
Nächster Artikel
Schalke 04 gewinnt Testspiel in Osnabrück

Drmic trifft erneut für Mönchengladbach bei Tespielsieg

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Rottach-Egern. Der Schweizer Nationalspieler brachte den Champions-League-Teilnehmer beim 2:1 (1:1)-Sieg gegen Standard Lüttich in der dritten Minute in Führung, Branimir Hrgota (85.) sorgte nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Ricardo Faty (15.) für den Erfolg der Fohlen.

Drmic hatte bereits am Samstag zum 2:2 (1:2)-Endstand gegen den französischen Erstligisten Stade Rennes getroffen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr