Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Düsseldorfer Holthaus nach Rostock

Fußball Düsseldorfer Holthaus nach Rostock

Außenverteidiger Fabian Holthaus verlässt den Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf und schließt sich dem Drittligisten Hansa Rostock an. Dies teilten beide Vereine am Mittwoch mit.

Voriger Artikel
FIFA löst Infantino-Versprechen ein: Verbände im Millionen-Regen
Nächster Artikel
Sirigu verlängert bei Darmstadt

Düsseldorfer Holthaus nach Rostock

Quelle: FIRO/SID

Düsseldorf. An der Ostsee erhält der 21-Jährige einen Vertrag bis 2018. Über die Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Holthaus, der erst im vergangenen Sommer vom VfL Bochum in die NRW-Landeshauptstadt gewechselt war, hatte sich bei den Rheinländern nicht durchgesetzt und war bereits in der vergangenen Rückserie an Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden ausgeliehen worden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
11. Dezember 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Auch der kommende Sonnabend ist für ihn längst fest verplant. 9 Uhr, Sportgelände von Hannover 78, Maschseenähe.

mehr