Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
EM-2016: Großer Ansturm auf die Tickets

Fußball EM-2016: Großer Ansturm auf die Tickets

Großer Ansturm auf die EM-Tickets 2016: Jacques Lambert, der Chef des französischen EURO-Organisationskomitees, hat beim Kongress des französischen Fußballverbandes in Nantes mitgeteilt, dass es bereits knapp vier Millionen Vorbestellungen gebe.

Paris. Dabei weiß noch niemand, welche Paarung er sehen wird.

Bestellungen sind noch bis zum 10. Juli im Internet möglich. Der Eingang der Bestellungen ist nicht entscheidend. Nach dem 10. Juli entscheidet das Los, wem die eine Millionen zur Verfügung stehenden Tickets zufallen. Pro Spiel dürfen nur vier Eintrittskarten bestellt werden, um den Schwarzmarkt möglichst zu verhindern; wer Tickets für zwei Spiele an einem Tag zu bestellt, wird vom Computer aussortiert.

Weitere 800.000 sogenannte "Follower-Tickets" kommen nach der Auslosung im Dezember in den Verkauf. Damit kann man "seine" Mannschaft begleiten. Insgesamt stehen für die 51 Spiele 2,5 Millionen Tickets zur Verfügung.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr