Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
EM-Aus für Italiens Verratti

Fußball EM-Aus für Italiens Verratti

Der italienische Nationalspieler Marco Verratti verpasst die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) wegen anhaltender Leistenprobleme.

Voriger Artikel
England: Meister Leicester feiert am 16. Mai mit seinen Fans
Nächster Artikel
Kameruner Ekeng stirbt nach Zusammenbruch bei Erstligaspiel in Rumänien

EM-Aus für Italiens Verratti

Quelle: LLUIS GENE / SID-IMAGES

Paris. Der Mittelfeldspieler des französischen Meisters Paris St. Germain wird am 16. Mai in Doha/Katar operiert und danach etwa acht Wochen ausfallen. Dies teilte der Klub am Freitagabend mit.

Verratti fehlte Paris und der italienischen Nationalmannschaft schon von Ende Februar bis Ende April und konnte so im März auch nicht am Länderspiel gegen Deutschland (1:4) teilnehmen. Ebenso verpasste der 23-Jährige das Viertelfinale in der Champions League gegen Manchester City.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr