Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
Eberl gibt Treuebekenntnis zu Gladbach ab

Fußball Eberl gibt Treuebekenntnis zu Gladbach ab

Der mit dem deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München in Verbindung gebrachte Max Eberl hat erneut ein Treuebekenntnis zu Borussia Mönchengladbach abgegeben.

Voriger Artikel
FCK-Boss Gries relativiert Klose-Aussage: Rückkehr "im Bereich des Unmöglichen"
Nächster Artikel
Hannovers Schmerzgrenze für Sané bei zehn Millionen

Eberl gibt Treuebekenntnis zu Gladbach ab

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Rottach-Egern. "Ich bleibe definitiv in Gladbach", sagte der Sportdirektor im Trainingslager in Rottach-Egern im Interview mit der Rheinischen Post.

Eberl wurde zuletzt als möglicher Nachfolger von Matthias Sammer beim FC Bayern genannt. Der 42-Jährige hatte seinen Vertrag bei der Borussia aber erst im vergangenen Jahr bis 2020 verlängert. Der Ex-Profi will für die Zukunft aber nichts ausschließen: "Was irgendwann in der Zukunft mal ist, kann man nicht sagen. Aber das ist normal im Fußball."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. September 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Der Kopf rennt mit Zum Geburtstag gibt es mitunter ausgefallene Geschenke. So mancher erfüllt sich aus diesem Anlass selbst einen nicht alltäglichen Wunsch. So wie Michele Ufer: Er machte sich, als er 39 wurde, auf zu einem Lauf durch die Atacama-Wüste in Chile.

mehr