Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Eberl stärkt Favre erneut den Rücken

Fußball Eberl stärkt Favre erneut den Rücken

Sportdirektor Max Eberl hat Trainer Lucien Favre von Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach auch nach der 0:3 (0:2)-Blamage gegen den Hamburger SV den Rücken gestärkt.

Voriger Artikel
FIFA wirft karibischem Fußball-Verband Vertragsbruch vor
Nächster Artikel
Deutsche Champions-League-Gegner: Nur Piräus gewinnt Generalprobe

Eberl stärkt Favre erneut den Rücken

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Mönchengladbach. "Der Trainer hat einen klaren Plan. Er weiß, was er zu tun hat. Er macht einen fantastischen Job", sagte Eberl im ZDF-Sportstudio.

Mit vier Niederlagen aus vier Spielen ist Gladbach vor der Premiere in der Champions League am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) beim FC Sevilla Tabellenletzter. Bereits vor der Begegnung gegen den HSV hatte Eberl den Schweizer Favre als "unrauswerfbar" bezeichnet.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr