Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Eichin erhöht Druck bei Werder: "Müssen Schlüsselspiel gegen Darmstadt gewinnen"

Fußball Eichin erhöht Druck bei Werder: "Müssen Schlüsselspiel gegen Darmstadt gewinnen"

Sportchef Thomas Eichin erhöht bei Werder Bremen vor dem Duell mit Darmstadt 98 am Samstag (15.30/Sky) den Druck. "Nach der Niederlage in Ingolstadt hat sich die Situation verschärft.

Voriger Artikel
Medien: Neue Verwirrung in WM-Affäre um FIFA-Zuschuss
Nächster Artikel
Fußball-Nachwuchs: Hrubesch kritisiert Mentalität der Talente

Eichin erhöht Druck bei Werder: "Müssen Schlüsselspiel gegen Darmstadt gewinnen"

Quelle: Hasan Bratic / PIXATHLON/SID-IMAGES

Bremen. Daher ist das ein Schlüsselspiel, das wir gewinnen müssen", sagte der 49-Jährige. Zu einer möglichen Diskussion über Trainer Viktor Skripnik wollte sich Eichin nicht äußern: "Viktor erhält meine volle Unterstützung."

Skripnik, der angesichts von Tabellenplatz 16 und vier Liga-Spielen ohne Sieg dringend Erfolge braucht, gibt sich kämpferisch. "Wenn ich jetzt Angst um meinen Posten hätte, wäre das falsch. Ich arbeite ehrlich, fleißig und professionell", sagte der Ukrainer: Ich stelle mich der Kritik. Aber es geht nicht um Skripnik, sondern um Werder."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr