Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Eintracht Braunschweig verpflichtet Onel Hernández

Fußball Eintracht Braunschweig verpflichtet Onel Hernández

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Onel Hernández verpflichtet. Dies gab der Verein am Donnerstag bekannt. Der 23-Jährige spielte zuletzt in der Regionalliga Nord und verpasste mit dem VfL Wolfsburg II erst in den Aufstiegsspielen den Sprung in die 3. Liga.

Voriger Artikel
Ex-Profi Reinartz unterstützt DFB mit neuer Datenerhebung
Nächster Artikel
WM-Affäre schmälert DFB-Gewinn deutlich

Eintracht Braunschweig verpflichtet Onel Hernández

Quelle: Eintracht Braunschweig/SID-IMAGES

Braunschweig. Der Deutsch-Kubaner unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Bereits in der Saison 2010/11 kam Hernández im Trikot von Arminia Bielefeld zu zehn Zweitliga-Einsätze, schaffte den Durchbruch aber nicht. Für Wolfsburg erzielte er zuletzt in 53 Pflichtpartien sieben Tore und bereitete 14 vor.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr