Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
England: Crystal Palace holt Franzosen Cabaye

Fußball England: Crystal Palace holt Franzosen Cabaye

Der englische Fußball-Erstligist Crystal Palace hat den französischen Nationalspieler Yohan Cabaye von Paris Saint-Germain verpflichtet. Wie der Klub aus dem Süden Londons am Freitag bekannt gab, unterschreibt der 29-Jährige einen Dreijahresvertrag.

Voriger Artikel
Mainz bestätigt neuen Hauptsponsor
Nächster Artikel
adidas-Chef Hainer für Platini und Niersbach an Spitze von FIFA und UEFA

England: Crystal Palace holt Franzosen Cabaye

Quelle: SID-IMAGES

London. Die Ablösesumme für den zentralen Mittelfeldspieler soll 10 Millionen Pfund (rund 14 Millionen Euro) betragen.

Für die "Eagles" ist Cabaye, der bereits von 2011 bis 2014 für Newcastle United in der britischen Premier League spielte, damit der teuerste Einkauf der Vereins-Geschichte.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr