Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regen

Navigation:
England: Sensationsmeister Leicester feiert Mega-Parade

Fußball England: Sensationsmeister Leicester feiert Mega-Parade

Mit einem Bad in der Menge hat der englische Sensationsmeister Leicester City um den deutschen Ex-Nationalspieler Robert Huth am Pfingstmontag seinen Titel in der englischen Fußballliga gefeiert.

Voriger Artikel
U17-EM: DFB-Juniorinnen zum fünften Mal Europameister
Nächster Artikel
Ex-Dortmunder Immobile mit Chancen auf EM-Teilnahme

England: Sensationsmeister Leicester feiert Mega-Parade

Quelle: GLYN KIRK / SID-IMAGES

Leicester. Zur Meisterfeier versammelten sich in der Stadt nach Klubangaben rund 250.000 Menschen, um ihre Helden zu bejubeln. Die Mannschaft fuhr auf Bussen durch die Massen und präsentierte den Anhängern den Pokal.

Leicester stand bereits vor zwei Wochen als englischer Meister fest und liegt in der Abschlusstabelle zehn Punkte vor dem Vizemeister Arsenal London. Es war der erste Meistertitel der Vereinsgeschichte für das Team aus den East Midlands.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr