Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
England plant die Einführung einer fünften Profiliga

Fußball England plant die Einführung einer fünften Profiliga

In England könnte es in wenigen Jahren eine fünfte Profiliga im Fußball geben. Die Ligaverwaltung Football League will den Unterbau der Eliteklasse Premier League von drei auf vier Ligen ausdehnen.

Voriger Artikel
Trotz Tumor-Diagnose: Russ in der Startelf
Nächster Artikel
Watzke zu Hummels-Abgang: "Glaube nicht, dass es uns an Persönlichkeiten mangelt"

England plant die Einführung einer fünften Profiliga

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

London. "Wir haben festgestellt, dass die hohe Dichte an Spielansetzungen unser größtes Problem darstellt", sagte Football-League-Geschäftsführer Shaun Harvey am Donnerstag. Aktuell spielen 24 Mannschaften über 42 Spieltage in der zweitklassigen Championship um den Aufstieg in die Premier League.

Ab der Saison 2019/20 sollen 100 statt 72 Klubs auf professioneller Ebene organisiert sein. Das Votum der Klubs soll im Juni 2017 stattfinden, mindestens 90 Prozent der Vereine müssten dem Vorschlag zustimmen. In Zukunft will Harvey auch die Einführung einer Winterpause und mehrere Reformen im FA Cup diskutieren.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr