Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
England plant die Einführung einer fünften Profiliga

Fußball England plant die Einführung einer fünften Profiliga

In England könnte es in wenigen Jahren eine fünfte Profiliga im Fußball geben. Die Ligaverwaltung Football League will den Unterbau der Eliteklasse Premier League von drei auf vier Ligen ausdehnen.

Voriger Artikel
Trotz Tumor-Diagnose: Russ in der Startelf
Nächster Artikel
Watzke zu Hummels-Abgang: "Glaube nicht, dass es uns an Persönlichkeiten mangelt"

England plant die Einführung einer fünften Profiliga

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

London. "Wir haben festgestellt, dass die hohe Dichte an Spielansetzungen unser größtes Problem darstellt", sagte Football-League-Geschäftsführer Shaun Harvey am Donnerstag. Aktuell spielen 24 Mannschaften über 42 Spieltage in der zweitklassigen Championship um den Aufstieg in die Premier League.

Ab der Saison 2019/20 sollen 100 statt 72 Klubs auf professioneller Ebene organisiert sein. Das Votum der Klubs soll im Juni 2017 stattfinden, mindestens 90 Prozent der Vereine müssten dem Vorschlag zustimmen. In Zukunft will Harvey auch die Einführung einer Winterpause und mehrere Reformen im FA Cup diskutieren.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr