Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Englische Medien: Klopp soll den FC Liverpool übernehmen

Fußball Englische Medien: Klopp soll den FC Liverpool übernehmen

Meistertrainer Jürgen Klopp ist nach übereinstimmenden Berichten nahezu aller britischen Medien der erste Anwärter auf den vakanten Posten den Teammanagers beim früheren englischen Fußball-Rekordmeister FC Liverpool.

Voriger Artikel
Ultras Gelsenkirchen boykottieren Derby in Dortmund
Nächster Artikel
Koller: "Sehe Alaba auf der zentralen Position"

Englische Medien: Klopp soll den FC Liverpool übernehmen

Quelle: firo Sportphoto/Ralf Ibing / SID IMAGES/FIRO

London. Der 48-Jährige soll die Nachfolge des Nordiren Brendan Rodgers antreten, der am Sonntag nach dem 1:1 (1:1) im Merseyside-Derby beim Stadtrivalen FC Everton entlassen worden war.

Dass Klopp zu den Reds an die Anfield Road kommen soll, berichten die seriösen Zeitungen, die Boulevardblätter und auch die BBC. Nach SID-Informationen hat es aber noch keinen persönlichen Kontakt zwischen Klopp und den FC-Verantwortlichen gegeben.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf gegen Rhein-Neckar Löwen

Gegen den deutschen Handball-Meister Rhein-Neckar Löwen unterlagen die "Recken" mit 26:30.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr