Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Erinnerungen an 1990: DFB-Auswahl mit Retro-Trikots nach Russland

Fußball Erinnerungen an 1990: DFB-Auswahl mit Retro-Trikots nach Russland

Erfolgreiche Zukunft mit historischen Trikots: Das neue Jersey der deutschen Fußball-Nationalmannschaft erinnert an vergangene Triumphe und greift das Design der Auswärtstrikots der Weltmeister von 1990 auf.

Voriger Artikel
Fehlalarm vor Bundesligaspiel zwischen Leipzig und Mainz
Nächster Artikel
Klopp führt Liverpool an die Spitze

Erinnerungen an 1990: DFB-Auswahl mit Retro-Trikots nach Russland

Quelle: DFB/SID

Frankfurt/Main. Auffälligstes Merkmal ist dabei die ikonische Brustgrafik.

Das Heimtrikot, das die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ab sofort in der Qualifikation für die WM 2018 in Russland und beim Confed Cup (17. Juni bis 2. Juli 2017) tragen wird, ziert zudem ein schwarz-rot-goldener Kragen. Die Hosen sind wie üblich schwarz, die Stutzen weiß.

"Ich bin Fan von unseren eher klassischen Trikots ? die neue Variante ist noch cooler und dynamischer", sagte Weltmeister Mats Hummels von Bayern München über die neuen Shirts.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr