Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Erste Futsal-Länderspiele in Hamburg

Fußball Erste Futsal-Länderspiele in Hamburg

Die ersten offiziellen Länderspiele der deutschen Futsal-Nationalmannschaft werden am 30. Oktober (15.00 Uhr) sowie am 1. November (18.00 Uhr) jeweils in Hamburg stattfinden.

Voriger Artikel
Mourinho teilt bei Vorstellung gleich aus
Nächster Artikel
Nowitzki drückt DFB-Team die Daumen

Erste Futsal-Länderspiele in Hamburg

Quelle: Michel Clementz / PIXATHLON/SID-IMAGES

Hamburg. Sport1 überträgt die beiden Premieren-Partien gegen England live.

Die Begegnungen dienen bereits der Vorbereitung auf die Qualifikation zur Futsal-Europameisterschaft 2018 in Slowenien, für die sich der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erstmals angemeldet hat. Die ersten Pflichtspiele der Mannschaft von DFB-Trainer Paul Schomann werden im Januar 2017 stattfinden.

Futsal ist eine international verbreitete Weiterentwicklung des klassischen Hallenfußballs. Das Spielfeld wird nicht durch Banden, sondern durch Linien begrenzt. Gespielt wird mit einem speziellen Ball, der die technischen Feinheiten der Akteure besser zur Geltung bringen soll. Die Spieldauer beträgt zweimal 20 Minuten.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr