Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Erster Sieg und erste Niederlage für Schaaf als 96-Trainer

Fußball Erster Sieg und erste Niederlage für Schaaf als 96-Trainer

Thomas Schaaf hat bei seiner Premiere als Trainer von Fußball-Bundesligist Hannover 96 einen Sieg gelandet. Das Team des 54-Jährigen schlug am Montagmittag in einem Testspiel im türkischen Belek den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (0:1).

Voriger Artikel
Manchester bangt um angeschlagenen Schweinsteiger
Nächster Artikel
VfL Wolfsburg: Bode neues Mitglied des Aufsichtsrates

Erstes Spiel, erster Erfolg: Schaaf siegt bei Premiere auf 96-Bank

Quelle: FIRO/SID

Belek. Die Treffer für den Bundesligisten erzielte Stürmer Artur Sobiech (71./72.). Zuvor hatte Luca Schnellbacher für den Außenseiter getroffen (15.).

Wenige Stunden später kassierte Schaaf allerdings auch gleich seine erste Niederlage: Mit veränderter Formation unterlagen die 96er dem Bundesliga-Dritten Hertha BSC mit 0:1 (0:1) durch das Tor von Vedad Ibisevic (38.).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr