Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Ethikkommission berät über Blatter und Platini

Fußball Ethikkommission berät über Blatter und Platini

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes FIFA wird auf ihrem bis Freitag andauernden Treffen in Zürich auch über Konsequenzen gegen Präsident Joseph S. Blatter und UEFA-Chef Michel Platini beraten.

Voriger Artikel
Hannover gewinnt Testspiel in Hildesheim
Nächster Artikel
FIFA-Ethikkommission beantragt 90-Tage-Sperre gegen Blatter

Ethikkommission berät über Blatter und Platini

Quelle: EQ Images / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Zürich. Das geht aus einer Erklärung des Kommissionsmitglieds Abdoulaeye Makhtar Diop hervor. Der ehemalige Sportminister Senegals verkündete darin zudem, dass auch der Fall von Chung Mong-Joon, der wie Platini Nachfolger von Blatter als FIFA-Präsident werden will, geprüft werde.

Gegen Blatter wurde in der Schweiz ein Strafverfahren eröffnet, der Vorwurf lautet Untreue. Auch Platini steht wegen einer Millionen-Zahlung im Zwielicht. Dem früheren FIFA-Vizepräsident Chung Mong-Joon droht laut eigenen Angaben eine 19-jährige Sperre durch die FIFA-Ethikkommission. Ihm werden Verstöße im Zusammenhang mit Südkoreas gescheiterter Bewerbung für die WM 2022 vorgeworfen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr