Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Eto'o unterschreibt bei Antalyaspor

Fußball Eto'o unterschreibt bei Antalyaspor

Der frühere Weltklassestürmer Samuel Eto'o setzt seine Odyssee durch Europa fort und wechselt zum türkischen Erstliga-Aufsteiger Antalyaspor. Wie der Klub mitteilte, einigte sich der 34 Jahre alte Kameruner mit den Verantwortlichen auf einen Dreijahresvertrag und bestieg bereits ein Flugzeug in Richtung Türkei.

Voriger Artikel
Hannover startet mit drei Neuen in die Vorbereitung
Nächster Artikel
Französin Houara vor WM-Viertelfinale: "Deutschland ist eine Dampfwalze"

Eto'o unterschreibt bei Antalyaspor

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Genua. An der türkischen Riviera soll Eto'o angeblich rund 3,3 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Für Eto'o, der mit dem FC Barcelona zweimal die Champions League gewann, ist es der dritte Wechsel binnen zwei Jahren. In der vergangenen Rückserie war er zuletzt für den italienischen Erstligisten Sampdoria Genua aktiv.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr