Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Europa League: Krawalle vor Duell zwischen Neapel und Warschau

Fußball Europa League: Krawalle vor Duell zwischen Neapel und Warschau

Vor dem Europa-League-Duell zwischen dem SSC Neapel und Legia Warschau ist es am Mittwoch zu schweren Ausschreitungen gekommen. Wegen Körperverletzungen, Verwüstungen und Widerstands gegen die Staatsgewalt nahm die italienische Polizei insgesamt 16 Personen fest, 65 wurden vorübergehend festgehalten, zwölf Sicherheitskräfte verletzt.

Voriger Artikel
Dortmund: Fünf griechische Fans festgenommen
Nächster Artikel
Hareide folgt auf Olsen als Nationaltrainer Dänemarks

Europa League: Krawalle vor Duell zwischen Neapel und Warschau

Quelle: FIRO/SID

Neapel. Neapolitanische und polnische Hooligans waren unter anderem in der Nähe des Flughafens aufeinandergestoßen. Das Spiel am Abend (19.00 Uhr) findet unter schärfsten Sicherheitsvorkehrungen statt.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr