Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Europameister Wolff als Vorbild für Darmstadt-Keeper Mathenia

Fußball Europameister Wolff als Vorbild für Darmstadt-Keeper Mathenia

Anschauungsunterricht der besonderen Art: Torhüter Christian Mathenia vom Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 hat sich kurz vor dem Auswärtsspiel bei Bayern München von Handball-Europameister Andreas Wolff inspirieren lassen.

Voriger Artikel
Nach 0:2-Pleite gegen Real: Rüdiger in der Kritik
Nächster Artikel
Sportwissenschaftler Lienhard: Verletzungen beim FC Bayern "kein Pech oder Zufall"

Europameister Wolff als Vorbild für Darmstadt-Keeper Mathenia

Quelle: DANIEL ROLAND / SID-IMAGES

Wetzlar. Mathenia verfolgte am Mittwochabend den 24:20-Heimsieg der HSG Wetzlar gegen FA Göppingen und gab unumwunden zu, dass er sich von HSG-Keeper Wolff noch einiges abschauen könne: "Wenn ich gegen die Bayern so viele Bälle halte wie Andi, haben wir vieles richtig gemacht", sagte der Lilien-Schlussmann.

Wolff hatte mit 48,72 Prozent gehaltener Bälle den Grundstein für den Erfolg des Tabellen-Fünften Wetzlar gelegt. Damit wies der 24-Jährige den besten Wert der am Mittwoch in der Handball-Bundesliga eingesetzten Torhüter auf.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr