Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Europas Profiligen für FIFA-Übergangsführung

Fußball Europas Profiligen für FIFA-Übergangsführung

In "wachsender Sorge" hat sich die europäische Profiligen-Vereinigung EPFL nach der Eskalation des FIFA-Korruptionsskandals für die Installierung einer Übergangsführung ausgesprochen.

Voriger Artikel
Sunderland holt Allardyce als Advocaat-Nachfolger
Nächster Artikel
Medien: Platini-Einspruch gegen Suspendierung eingereicht

Europas Profiligen für FIFA-Übergangsführung

Quelle: FABRICE COFFRINI / STF / SID-IMAGES/AFP

Nyon. Bis zu weiteren Klärungen der Situation "müssen in der Zwischenzeit Bemühungen unternommen werden, die FIFA wieder auf Kurs zu bringen. Vielleicht kann das nur durch die Ernennung einer unabhängigen, kompetenten und glaubwürdigen Führung für die FIFA für einen Übergangszeitraum erreicht werden", teilte die EPFL mit.

Der kontinentale Liga-Interessenverband reagierte damit auf die Ausweitung des Chaos bei der FIFA durch die Suspendierungen von Joseph S. Blatter (Schweiz) als Präsident und Michel Platini (Frankreich) als FIFA-Vize und Chef der Europäischen Fußball-Union (UEFA). Wie zahlreiche andere Institutionen im organisierten und kommerziellen Fußball zuvor schon unterstrich auch die EPFL die Notwendigkeit für die FIFA zu Reformen mit dem Ziel von mehr Transparenz und verbesserter Strukturen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr