Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Everton-Teammanager Koeman: Lukaku bleibt

Fußball Everton-Teammanager Koeman: Lukaku bleibt

Laut Teammanager Ronald Koeman vom englischen Fußball-Erstligisten FC Everton bleibt der belgische Nationalstürmer Romelu Lukaku dem Klub aus Liverpool erhalten, auch wenn der FC Chelsea den 23-Jährigen heftig umworben hatte.

Voriger Artikel
1. FC Nürnberg im Elfmeterschießen bei Viktoria Köln weiter - Schäfer der Held
Nächster Artikel
Italien: Khedira-Tor bei Juve-Sieg, Rom auch ohne Rüdiger erfolgreich

Everton-Teammanager Koeman: Lukaku bleibt

Quelle: SID-IMAGES

Liverpool. Angeblich wollten die Blues mehr als 80 Millionen Euro in den Torjäger investieren. Nach Auskunft von Koeman habe ihn der Spieler am Freitag darüber informiert "mindestens eine weitere Saison bei Everton" zu bleiben. Lukaku stand bereits bei Chelsea drei Jahre unter Vertrag, ehe er zu den Toffees wechselte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr