Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Evra verlängert bei Juventus Turin

Fußball Evra verlängert bei Juventus Turin

Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat den Vertrag mit Abwehrspieler Patrice Evra um ein Jahr bis 2017 verlängert. Der 35-jährige Franzose, der auch für die Europameisterschaft im eigenen Land nominiert ist, erhält zudem die Option auf ein weiteres Jahr. Evra ist Teamkollege von Nationalspieler Sami Khedira bei der alten Dame.

Voriger Artikel
Nordirland fiebert EM-Premiere entgegen: "Das schlägt alles"
Nächster Artikel
Real: Torwart Navas unterzieht sich Achillessehnen-OP

Evra verlängert bei Juventus Turin

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Turin. Evra war im Sommer 2014 von Manchester United nach Turin gewechselt. Mit Juventus wurde er zweimal italienischer Meister und Pokalsieger und stand 2015 im Finale der Champions League in Berlin gegen den FC Barcelona.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr