Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Ex-Bayern-Profi Timoschtschuk: "Deutschland ist nicht unschlagbar"

Fußball Ex-Bayern-Profi Timoschtschuk: "Deutschland ist nicht unschlagbar"

Der frühere Bundesliga-Profi Anatolij Timoschtschuk geht mit Respekt, aber ohne Angst in das erste EM-Auftaktspiel der Ukraine gegen Weltmeister Deutschland am Sonntag (21.00/ARD) in Lille.

Voriger Artikel
Schalker Neustädter gibt EM-Debüt für Russland
Nächster Artikel
England begeistert phasenweise - gewinnt aber nicht

Ex-Bayern-Profi Timoschtschuk: "Deutschland ist nicht unschlagbar"

Quelle: ANNE-CHRISTINE POUJOULAT / SID-IMAGES

Lille. "Es wird sehr schwer, ein gutes Resultat zu erzielen", sagte der 37-Jährige, der von 2009 bis 2013 für Bayern München spielte: "Aber niemand ist unschlagbar, auch nicht Deutschland."

Die Ukraine sei "gut vorbereitet und stärker als vor vier Jahren. Unsere Stärke ist, dass wir als Einheit auftreten. Mich kann nichts aus der Ruhe bringen." 2012 war die Ukraine als Co-Gastgeber in der Vorrunde der EURO ausgeschieden.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr