Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ex-Bundesliga-Profi Elia im Gefängnis

Fußball Ex-Bundesliga-Profi Elia im Gefängnis

Eine Nacht im Gefängnis musste der ehemalige Fußball-Bundesligaprofi Eljero Elia von Feyenoord Rotterdam zubringen. Das berichten niederländische Medien. Er soll in eine Schlägerei am vergangenen frühen Freitagmorgen verwickelt gewesen sein.

Voriger Artikel
FIFA weitete Sperren gegen italienische Spieler und Funktionäre weltweit aus
Nächster Artikel
Bundesliga-Trainerwechsel Nummer sechs: Niko Kovac Veh-Nachfolger in Frankfurt

Ex-Bundesliga-Profi Elia im Gefängnis

Quelle: Soenar Chamid / PIXATHLON/SID-IMAGES

Rotterdam. Ein 26-Jähriger aus Delft, der kurzzeitig das Bewusstsein verloren hatte, war unter anderem mit einem Nasenbeinbruch ins Krankenhaus eingeliefert worden. Als Tatverdächtiger wurde Elia, der früher für den Hamburger SV und Werder Bremen in der Bundesliga spielte, von der Polizei vorgeladen. Bereits im Jahr 2008 stand Elia unter dem Verdacht der Körperverletzung und wurde zu einer Geldstrafe verurteilt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr