Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ex-Funktionär Holzhäuser fordert: Nationalelf beim DFB ausgliedern

Fußball Ex-Funktionär Holzhäuser fordert: Nationalelf beim DFB ausgliedern

Der langjährige Klub- und Liga-Funktionär Wolfgang Holzhäuser fordert eine Ausgliederung der Nationalmannschaft aus dem Deutschen Fußball-Bund (DFB). "Es ist jetzt an der Zeit, über neue Strukturen beim DFB und der Nationalmannschaft nachzudenken.

Voriger Artikel
Verletzungspech bei Union Berlin: Trio fällt lange aus
Nächster Artikel
Cottbus verlängert Vertrag mit verletztem Torwart Renno

Ex-Funktionär Holzhäuser fordert: Nationalelf beim DFB ausgliedern

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Köln. Ein Weiter-So halte ich nicht mehr für zukunftsfähig", sagte der ehemalige Geschäftsführer des Bundesligisten Bayer Leverkusen, der über zwei Jahrzehnte beim DFB und der Deutschen Fußball Liga (DFL) arbeitete, dem Kölner Express.

Die Nationalelf solle in eine eigene Tochtergesellschaft ausgegliedert werden. Gesellschafter sollten der DFB mit 51 Prozent der Anteile und die DFL (49 Prozent) sein. Der heutige Manager der Nationalmannschaft, Oliver Bierhoff, soll nach Holzhäusers Vorstellung hauptamtlicher Vorstandsvorsitzender werden. Er habe "bislang einen Super-Job gemacht. Er wäre prädestiniert für diese Position".

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr