Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ex-Mainzer Soto zurück bei Once Caldas

Fußball Ex-Mainzer Soto zurück bei Once Caldas

Der langjährige Mainzer Fußball-Bundesliga-Profi Elkin Soto (35) ist zu seinem kolumbianischen Stammklub Once Caldas zurückgekehrt. Dort hatte der Kolumbianer bereits vor mehr als zehn Jahren gespielt und mit dem Klub 2004 die Copa Libertadores gewonnen.

Voriger Artikel
Offiziell: Giggs verlässt ManUnited nach 29 Jahren - "Keine leichte Entscheidung"
Nächster Artikel
Löwen-Profi Lacazette mit Mittelfußbruch

Ex-Mainzer Soto zurück bei Once Caldas

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Manizales. Für die Rheinhessen war er neun Jahre aktiv.

Aufgrund eines Komplettschadens im Knie hatte er nahezu die ganze vergangene Saison verletzungsbedingt verpasst. Beim 0:0 am letzten Spieltag gegen Hertha BSC war Soto von Trainer Martin Schmidt in der dritten Minute der Nachspielzeit eingewechselt worden. Beim Klub aus Manizales erhält Soto einen Vertrag für eine Saison plus Option auf eine weitere Spielzeit.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Nicolas Kiefer bleibt Trainer an der Tennisbase

Bis Ende 2018 bleibt Ex-Tennisprofi Nicolas Kiefer Trainer an der Tennisbase, dem Leistungszentrum des Niedersächsischen Tennisverbandes (NTV). Dort steht er dem Tennis-Nachwuchs beratend zur Seite.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr