Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Ex-Nationalspieler Wörns U23-Trainer beim FC Augsburg

Fußball Ex-Nationalspieler Wörns U23-Trainer beim FC Augsburg

Der langjährige Nationalspieler Christian Wörns trainiert künftig die Regionalliga-Reserve des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg. Das gab der FCA am Dienstag bekannt.

Voriger Artikel
Real-Coach Benitez wehrt sich: "Gibt eine Kampagne gegen mich"
Nächster Artikel
Nach Protesten gegen Erdogan: 35 Besiktas-Fans freigesprochen

Ex-Nationalspieler Wörns U23-Trainer beim FC Augsburg

Quelle: Guido KIRCHNER / FIRO/SID-IMAGES

Augsburg. Wörns (43) wird den Tabellenletzten der Regionalliga Bayern mit dem Jahreswechsel übernehmen und hat die Aufgabe, den Abstieg zu verhindern.

"Ich freue mich auf die spannende Aufgabe und die Zusammenarbeit mit den handelnden Personen im Nachwuchs sowie der Lizenzmannschaft", sagte der 66-malige Nationalspieler: "Wir wollen nach der Winterpause alles dafür tun, dass wir nicht nur die einzelnen Spieler weiterentwickeln, sondern als Team auch unser Ziel erreichen."

Der FC Augsburg würdigte Wörns als "Fachmann, der nicht nur in seiner aktiven Karriere als Spieler, sondern bereits auch als Trainer im Nachwuchs- sowie im Herrenbereich Erfahrungen gesammelt hat". Wörns hat als Nachwuchstrainer beim VfL Bochum, Schalke 04 und zuletzt als Co-Trainer bei der SpVgg Unterhaching gearbeitet. Bei Borussia Dortmund spielte er einst mit dem heutigen FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter zusammen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr