Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Ex-Schalker Escudero von Getafe zu Sevilla

Fußball Ex-Schalker Escudero von Getafe zu Sevilla

Der ehemalige Schalker Bundesliga-Profi Sergio Escudero wechselt innerhalb Spaniens vom FC Getafe zu Europa-League-Sieger FC Sevilla. Der 25 Jahre alte Linksverteidiger erhält vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung einen Vierjahresvertrag.

Sevilla. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Fußball-Klubs Stillschweigen. Spanische Medien schrieben von zwei bis drei Millionen Euro.

Während seiner Zeit bei den Königsblauen setzte sich Escudero nicht durch und verließ die Knappen im Jahr 2013. In Getafe bestritt der Spanier allerdings eine überzeugende vergangene Saison und empfahl sich damit für ein Engagement bei Sevilla.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr