Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
FC Augsburg: Trochowski gegen Bayern erstmals im Kader

Fußball FC Augsburg: Trochowski gegen Bayern erstmals im Kader

Ex-Nationalspieler Piotr Trochowski steht vor seinem Debüt für den FC Augsburg. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler wird nach überstandener Meniskusverletzung am Samstag (15.30 Uhr/Sky) zum Kader im Derby bei Fußball-Rekordmeister Bayern München gehören.

Voriger Artikel
Nach Transfer-Posse: ManUnited verlängert mit De Gea bis 2019
Nächster Artikel
Braunschweig ohne Zuck und Ofosu-Ayeh zum FSV Frankfurt

FC Augsburg: Trochowski gegen Bayern erstmals im Kader

Quelle: Kiko Hurtado / SID-IMAGES/PIXATHLON

Augsburg. Trochowski habe die ganze Woche voll trainieren können und sei deshalb dabei, sagte Trainer Markus Weinzierl.

Verzichten muss der 40-Jährige dagegen auf den Brasilianer Caiuby (Muskelverletzung) sowie Sascha Mölders (Rückenprobleme), Philipp Max (Magen-Darm-Grippe) und Daniel Opare (Muskelverletzung). "Wir haben trotz der Ausfälle noch Möglichkeiten", sagte Weinzierl, der sich Impulse von Rückkehrer Ja-Cheol Koo verspricht, den die Schwaben zum Transferschluss aus Mainz verpflichteten.

Die Ausgangslage sieht der Coach des Europa-League-Teilnehmers realistisch vor dem Beginn der englischen Wochen mit sieben Spielen in 23 Tagen. "Bayern ist der haushohe Favorit - mit lauter Superstars ausgestattet. Wir müssen alle über uns hinauswachsen und brauchen einen Sahnetag", sagte Weinzierl, der die Begegnung trotz des missglückten Augsburger Saisonstarts als "Highlight für uns" bezeichnete.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr