Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
FC Bayern: Costa startet Lauftraining

Fußball FC Bayern: Costa startet Lauftraining

Fußball-Profi Douglas Costa von Bayern München hat nach wochenlanger Verletzungspause das Lauftraining aufgenommen. Am Dienstag absolvierte der 25 Jahre alte Brasilianer erstmals eine 20-minütige Einheit auf dem Rasen.

Voriger Artikel
BVB: 4300 Ticket für Spiel in Leipzig in 23 Minuten verkauft
Nächster Artikel
Rangnick über das BVB-Spiel: "Fans schaden der eigenen Mannschaft"

FC Bayern: Costa startet Lauftraining

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

München. Costa fällt wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel schon länger aus. Er hatte deshalb auch seine Teilnahme an den Olympischen Spielen absagen müssen.

Neben Costa muss Bayern-Trainer Carlo Ancelotti derzeit auf die verletzten Jerome Boateng, Renato Sanches und Arjen Robben verzichten. Beim Training am Dienstag fehlte auch Xabi Alonso. Der Spanier ist leicht angeschlagen und soll am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Auch Holger Badstuber, der in der vergangenen Saison monatelang ausgefallen war, trainiert derzeit individuell. Der Abwehrspieler, der bei der jüngsten US-Tour der Bayern sein Comeback gefeiert hatte, solle "langsam an den Spiel- und Trainingsbetrieb herangeführt werden", teilte der Verein mit.

Immerhin konnte Franck Ribéry nach Adduktorenproblemen am Dienstag wieder Teile des Teamtrainings absolvieren. Der Franzose wird beim Spiel um den Supercup am Sonntag bei Borussia Dortmund voraussichtlich zur Verfügung stehen. Dann wird auch Rückkehrer Mats Hummels sein Debüt für den FC Bayern geben.

SID tn rd

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr