Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
FC Bayern: Sanches kann bis zu 80 Millionen Euro kosten

Fußball FC Bayern: Sanches kann bis zu 80 Millionen Euro kosten

Der Transfer des portugiesischen Supertalents Renato Sanches (18) könnte den deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München bis zu 80 Millionen Euro kosten. Wie der abgebende Verein Benfica Lissabon im Zuge des Wechsels veröffentlichte, können zu den 35 Millionen Euro Ablöse im Maximalfall weitere 45 Millionen Bonuszahlungen kommen.

Voriger Artikel
VfB: Dutt räumt Mitschuld am Absturz ein - Gentner und Ginczek bleiben
Nächster Artikel
Vor Europa-League-Finale: Klopp liebt "Alles-oder-nichts"-Situationen

FC Bayern: Sanches kann bis zu 80 Millionen Euro kosten

Quelle: Christian Kolbert / pixathlon/SID-IMAGES

Lissabon. Für diesen unwahrscheinlichen Fall müssten allerdings einige Bedingungen erfüllt sein. Üblicherweise umfassen diese eine bestimmte Anzahl von Spielen, Titel, Erfolge mit der Nationalmannschaft und/oder private Auszeichnungen wie beispielsweise eine mögliche Wahl zum Weltfußballer.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr