Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FC Bayern gegen Rostow zunächst ohne Lahm und Ribéry

Fußball FC Bayern gegen Rostow zunächst ohne Lahm und Ribéry

Trainer Carlo Ancelotti hat vor seinem ersten Spiel in der Champions League mit dem FC Bayern mit einer kleinen Überraschung aufgewartet. Der Italiener verzichtet gegen den FC Rostow zunächst auf Mannschaftskapitän Philipp Lahm sowie auf Franck Ribéry, für sie beginnen Rafinha und Douglas Costa.

Voriger Artikel
Mainz mindestens zwei Wochen ohne Ramalho
Nächster Artikel
Champions League: ManCity gegen Gladbach abgesagt

FC Bayern gegen Rostow zunächst ohne Lahm und Ribéry

Quelle: TOBIAS SCHWARZ / SID-IMAGES

München. Lahm sitzt wie Ribéry, Xabi Alonso und Renato Sanches auf der Bank. Wie angekündigt spielt Joshua Kimmich.

Die Mannschaftsaufstellung des FC Bayern: Neuer - Rafinha, Hummels, Martínez, Alaba - Kimmich - Thiago, Vidal - Müller, Costa - Lewandoski.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr