Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
FC Bayern noch länger ohne Götze und Ribéry

Fußball FC Bayern noch länger ohne Götze und Ribéry

Fußball-Rekordmeister Bayern München muss noch etwas länger auf die Topstars Mario Götze und Franck Ribéry verzichten. Das Duo brauche nach überstandenen Verletzungen wie die Abwehrspieler Medhi Benatia und Rafinha "noch Zeit", sagte Trainer Pep Guardiola vor dem Auftakt der Rückrunde am Freitag (20.30 Uhr/ARD und Sky) beim Hamburger SV.

Voriger Artikel
Hektik beim Europa-Verband: UEFA plant Statuten-Änderung
Nächster Artikel
Bayern in Geldrangliste nur noch Fünfter - Real wieder vorn

FC Bayern noch länger ohne Götze und Ribéry

Quelle: pixxmixx / PIXATHLON/SID-IMAGES

München. Bei Juan Bernat sieht es dagegen besser aus. Der spanische Nationalspieler kann zwar in Hamburg ebenfalls noch nicht mitwirken, soll laut Guardiola aber in der kommenden Woche wieder mit der Mannschaft trainieren.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr